41 Fragen
 für das Schlüsselwort « Briefmarken »
Wie berechne ich den Versandtarif für meinen Brief?
Der Tarif für einen Brief hängt von Folgendem ab:
  • gewünschte Zustelldauer (Prior- oder Non-Prior-Sendung)
  • Format und Gewicht der Sendung
Mit unserem Online-Tool kann der Tarif für einen Brief schnell und einfach berechnet werden. Geben Sie den Bestimmungsort und das Gewicht Ihres Briefs ein und ermitteln Sie so, welche Briefmarken Sie dafür benötigen.  
Welche Briefmarken brauche ich für eine internationale Sendung?
Für Ihre internationalen Sendungen gibt es spezielle Briefmarken. Je nach Bestimmungsort brauchen Sie dafür World- oder Europe-Marken. Erhältlich in unseren Postämtern und PostPunkten und im eShop. Welche Briefmarken Sie für einen Brief ins Ausland benötigen und wie viele, hängt vom Format und Gewicht des Briefs und vom Bestimmungsort ab. Geben Sie in unserem Online-Tool den Bestimmungsort und das Gewicht ein und ermitteln Sie ganz einfach, welche Briefmarken Sie für Ihren Brief ins Ausland brauchen.
Wo kann ich die Tarife für nicht standardisierte Sendungen finden?
Die Tarife für nicht standardisierte Sendungen finden Sie in unserer Tarifübersicht für Briefe.
Was ist der Unterschied zwischen Prior- und Non-Prior-Briefmarken?
Non-Prior-Briefe werden innerhalb von 3 Werktagen nach der Aufgabe zugestellt. Prior-Sendungen werden am nächsten Werktag nach der Aufgabe zugestellt.
Bleiben die (ganz) alten Briefmarken gültig?
  • Die ab 02.10.1961 ausgegebenen alten Briefmarken, auch diejenigen in belgischen Francs, bleiben nur für Non-Prior-Sendungen innerhalb Belgiens gültig.
  • Für Prior-Sendungen gelten diese Briefmarken nicht.
Ich habe einen eiligen Brief. Was muss ich tun, damit er morgen ankommt?
Damit Ihr Brief am nächsten Tag zugestellt wird, muss er als Prior-Sending frankiert aufgegeben werden in:
  • einen rot beschrifteten Briefkasten (achten Sie dabei bitte auf die Zeit für die letzte Leerung)
  • einem Postamt oder einem PostPunkt (die Zeit für die letzte Leerung wird angegeben)
Wo kann ich Briefmarken kaufen?
Alle unsere Briefmarken sind hier erhältlich:
  • im Online-Shop von bpost
  • im Postamt oder PostPunkt Ihrer Wahl
  • in Briefmarkengeschäften: dabei handelt es sich um unabhängige Geschäfte, die von bpost ausschließlich Briefmarken verkaufen. Insgesamt gibt es über 5000 Briefmarkengeschäfte. Einige davon befinden sich in Bibliotheken, kleinen oder großen Supermärkten oder Tankstellen.
Wo finde ich das nächste Postamt oder den nächsten PostPunkt und die Öffnungszeiten?
Klicken Sie auf den Link unten, um das nächste Postamt oder den nächsten PostPunkt und die Öffnungszeiten zu finden.
Kann ich mit meinem Brief zum Postamt gehen und ihn dort in einen Umschlag stecken und frankieren lassen?
In diesem Fall müssen Sie vor Ort ein Paket mit Umschlägen und einen Bogen mit 10 Briefmarken kaufen. Umschläge und Briefmarken werden nicht einzeln verkauft. Kann ich die Frankierung direkt am Schalter erledigen? Sie können auch vorfrankierte Umschläge kaufen (in Paketen zu je 10 Stück).
Wie viel Porto brauche ich, wenn meine Sendung schnell ankommen soll?
In diesem Fall empfehlen wir eine Prior-Frankierung. Prior-Sendungen werden am nächsten Werktag nach der Aufgabe zugestellt.
Kann ich Briefmarken online bestellen und liefern lassen?
Alle unsere Briefmarken sind in unserem Online-Shop erhältlich. Die Lieferzeit beträgt 3 Werktage.
Wie kann ich personalisierte Briefmarken gestalten und bestellen?
So funktioniert MyStamp: Schritt 1: Foto auswählen
Sie können das Foto von Ihrem Computer, Smartphone oder Tablet aber auch über Facebook, Flickr oder ein Picasa-Album hochladen. Foto nach Wunsch bearbeiten: Sie können die Ausrichtung ändern (Hochformat oder Querformat), ein- oder auszoomen und sogar lustige Texte hinzufügen. Selbstverständlich bleiben Sie Eigentümer Ihres Fotos. bpost ist in keinem Fall berechtigt, eines Ihrer Fotos ohne Ihre Zustimmung zu verwenden oder weiterzuverwenden. Schritt 2: Optionen auswählen
Wählen Sie die gewünschte Zustelldauer (Prior oder Non Prior) und - für Non-Prior-Marken - den Wert: Wert 1 oder 2 (letzterer wird z. B. für quadratische Formate benötigt) für Belgien, Wert 1 für Europa oder Wert 1 für außereuropäische Länder.
Wählen Sie, wie viele Bögen Sie bestellen möchten. Schritt 3: Daten eingeben
Wenn Sie über einen speziellen Aktionscode verfügen, geben Sie diesen jetzt ein. Dann wählen Sie, ob Sie sich mit einem Account registrieren oder ohne Account fortfahren möchten. Schritt 4: Bezahlen
Die Bezahlung erfolgt per Bank- oder Kreditkarte (Maestro, VISA oder Mastercard) oder über Ihr Online-Banking in einer gesicherten Umgebung.
Gilt für nicht standardisierte Sendungen eine abweichende Zustelldauer?
Die Zustelldauer für nicht standardisierte Sendungen unterscheidet sich nicht von derjenigen für standardisierte Sendungen.
Bleiben die alten Prior-Briefmarken gültig?
Für Prior-Sendungen sind nur Prior-Briefmarken gültig, die ab Januar 2019 herausgegeben wurden. Alle anderen ab 1961 herausgegebenen Briefmarken bleiben gültig, aber nur für Non-Prior-Sendungen Diese Sendungen werden innerhalb von 3 Werktagen nach der Aufgabe zugestellt.
Soll ich einen Eilbrief lieber als Einschreiben versenden?
Der Versand als Einschreiben hat keinen Einfluss auf die Zustelldauer. Damit Ihr Brief am nächsten Tag zugestellt wird, muss er als Prior-Sendung frankiert und in einen rot beschrifteten Briefkasten geworfen (achten Sie dabei bitte auf die Zeit für die letzte Leerung) oder in einem Postamt aufgegeben werden (vor 16 Uhr).
Wie viel kostet eine personalisierte MyStamp-Briefmarke?
  Die Tarife für MyStamp entnehmen Sie bitte der Tarifübersicht. Für größere Bestellungen gewähren wir einen Mengenrabatt. Außerdem liefert bpost Ihnen Ihre Bestellung kostenlos.
Wo finde ich Sonderbriefmarken?
Sondermarken mit dem Wert 1 für Prior- und Non-Prior-Sendungen im Inland gibt es in den unterschiedlichsten Ausführungen. Sonderbriefmarken sind hier erhältlich:
  • im Online-Shop von bpost
  • im Postamt oder PostPunkt Ihrer Wahl
  • in Briefmarkengeschäften (Bibliotheken, kleine oder große Supermärkte, Tankstellen usw.)
Hinweis: Für nicht standardisierte Sendungen müssen mehrere Sondermarken kombiniert werden, um den erforderlichen Wert zu erreichen.
Wie kann ich Briefe als Prior-Sendungen verschicken?
Wenn ein Brief als Prior-Sendung verschickt werden soll, muss eine Prior-Briefmarke darauf geklebt werden. Die Prior-Sendung kann dann, genau wie Non-Prior-Sendungen, (vor der letzten Leerung) in einen rot beschrifteten Briefkasten geworfen oder bei einem Postamt oder PostPunkt aufgegeben werden. Eine Zustellung am nächsten Werktag nach der Aufgabe ist nur bei einer Frankierung mit Prior-Briefmarken garantiert. Eine Frankierung mit 2 Non-Prior-Briefmarken und der Ergänzung „Prior“ auf dem Brief, macht daraus noch keine Prior-Sendung.
Wo finde ich Sammlerbriefmarken?
Das komplette Angebot an selbstklebenden und gummierten Sammlermarken ist hier erhältlich:
  • in unserem Online-Shop
  • bei unserer Abteilung Philately & Stamps Printing : philately@bpost.be oder Tel. 02 278 50 70
  • in unseren beiden Philaboutiques in Malines (Egide Walschaertstraat 1B, 2800 Malines) und Brüssel (Boulevard Anspach 1, 1000 Brüssel).
Die Öffnungszeiten können variieren. Sie finden Sie auf Seite 2 der Philanews, des Magazins für Briefmarkensammler und andere Interessierte.
Erhalte ich Schadenersatz, wenn meine Prior-Sendung nicht am nächsten Werktag zugestellt wird?
Leider ist das nicht möglich, da der Brief keinen Strichcode hat und wir ihn deshalb nicht verfolgen können. Wir können nicht ermitteln, wann der Brief in unserem Sortierzentrum eingegangen ist. Anders verhält es sich bei Einschreiben. Sie möchten sich beschweren, weil Ihre Prior-Sendung nicht rechtzeitig zugestellt wurde? Dann setzen Sie sich online über das Formular unten auf dieser Seite mit dem Kundenservice in Verbindung.
Ist es möglich, vorfrankierte Umschläge zu kaufen?
Ja, vorfrankierte Umschläge gibt es in unserem Online-Shop, im Postamt und in einigen Geschäften (Ava, Makro usw.)
Kann ich bei meinem Briefträger Briefmarken kaufen?
Ja, das ist möglich, wenn Sie den Briefträger mit dem Aufkleber „SVP facteur“ entsprechend informieren.
Sind online gekaufte Briefmarken teurer?
Der Preis für die Briefmarken ist immer derselbe, egal, wo Sie sie erwerben. Zum Verkaufspreis kommen lediglich noch die Versandgebühren hinzu.  
Ist es möglich, eigene Briefmarken zu gestalten?
Ja, über die Web-Anwendung MyStamp können Sie Ihre eigenen Briefmarken mit einer Abbildung Ihrer Wahl gestalten.
Ich habe einen Brief als Non-Prior-Sendung frankiert. Kann ich daraus eine Prior-Sendung machen?
Wenn Sie den Brief mit der Non-Prior-Briefmarke noch nicht versendet haben, können Sie bei einem Postamt oder PostPunkt eine Zusatzfrankierung veranlassen, damit der Brief garantiert am nächsten Werktag zugestellt wird.
Kann ich für den Druck von MyStamp-Briefmarken eine Rechnung erhalten?
Ja, MyStamp-Briefmarken können für quadratische Sendungen und alle anderen nicht standardisierten Formate verwendet werden. Die Briefmarken eignen sich also z. B. bestens für Einladungskarten. In diesem Fall wählen Sie für die MyStamp-Briefmarke den Wert 2.
Für welche Art von Sendungen kann ich MyStamp verwenden?
Wie bei allen unseren Briefmarken stehen diese Möglichkeiten zur Auswahl:
  • Prior-Sendungen innerhalb Belgiens (Prior-Wert für standardisierte Inlandssendungen, Zustellung am Werktag nach der Aufgabe
  • Non-Prior-Sendungen innerhalb Belgiens (Wert 1 oder 2, Zustellung innerhalb von 3 Werktagen nach der Aufgabe
  • Sendungen innerhalb von Europa (Wert EUROPE)
  • Sendungen in außereuropäische Länder (Wert WORLD)
Ist ein Einschreiben automatisch eine Prior-Sendung?
Ja, die Zustellung am nächsten Werktag ist also garantiert.
Ist es möglich, personalisierte Briefmarken zu gestalten?
Ja, dafür gibt es das Online-Tool MyStamp. Sie können entweder aus einigen vorgeschlagenen Abbildungen wählen oder ein Foto verwenden, das auf Ihrem Computer gespeichert ist.
Die Verwendung von MyStamp ist denkbar einfach: Briefmarke mit wenigen Klicks gestalten und bestellen. Die Briefmarken werden innerhalb von 5 Werktagen an jede beliebige Adresse in Belgien versendet. Für Unternehmen beträgt die Frist 10 Werktage.
Kann ich für meine Briefmarke jedes beliebige Bild verwenden?
  • Am besten geeignet sind Bilder im JPEG-Format mit einer Dateigröße von maximal 3,2 MB. Das Foto kann schwarz-weiß oder in Farbe sein.
  • Sie können die Abbildung für Ihre MyStamp frei wählen, sofern dadurch keine Urheberrechte verletzt werden, die Abbildung nicht irreführend oder anstößig ist und dadurch keine Schäden für Dritte entstehen. 
In welchem Format sind MyStamp-Briefmarken?
Die Briefmarken sind im Hoch- oder im Querformat erhältlich.
Größe von Non-Prior-Briefmarken im Querformat/Landscape:
Ganze Briefmarke: 72 mm x 31,4 mm Bild: 52 mm x 28 mm Größe von Non-Prior-Briefmarken im Hochformat/Portrait:
Ganze Briefmarke: 44,5 mm x 31,4 mm Bild: 25 mm x 28 mm Größe von Prior-Briefmarken im Querformat/Landscape:
Ganze Briefmarke: 72 mm x 31,4 mm Bild: 48 mm x 27 mm Größe von Prior-Briefmarken im Hochformat/Portrait:
Ganze Briefmarke: 44,5 mm x 31,4 mm Bild: 20,5 mm x 27 mm
Kann ich für den Druck von MyStamp-Briefmarken eine Rechnung erhalten?
Ja, wenn Sie die Bestellung über die MyStamp-Seite für Unternehmen aufgeben und dort eine USt.-ID angeben. Die Rechnung wird etwa 3 Werktage nach Eingang der Bestellung per Post an die bei der Bestellung angegebene Rechnungsadresse geschickt.
Ist ein Einschreiben automatisch eine Prior-Sendung?
Ja, die Zustellung am nächsten Werktag ist also garantiert.
Gibt es in MyStamp eine Mindestbestellmenge?
Ja, Sie müssen mindestens einen Bogen mit 10 oder 20 Briefmarken bestellen. Hinweis: Für größere Bestellungen gewähren wir einen Mengenrabatt.
Wie werden MyStamp-Briefmarken aufgeklebt? | bpost
MyStamp-Briefmarken sind selbstklebend. Sie werden einfach abgezogen und auf der Vorderseite rechts oben aufgeklebt.
Welche Briefmarken muss ich auf meinen Brief kleben?
Anzahl und Art der Briefmarken hängen von mehreren Faktoren ab:
  • Bestimmungsort
  • gewünschte Zustelldauer (Prior- oder Non-Prior-Sendung)
  • Format und Gewicht der Sendung
Mit unsere Online-Tool können Sie den Versandtarif für Ihren Brief schnell berechnen. Geben Sie einfach den Bestimmungsort und das Gewicht Ihres Briefs ein und ermitteln Sie so, welche Briefmarken Sie dafür benötigen.
Warum wurde mein Prior-Brief nicht rechtzeitig zugestellt?
Es tut uns Leid, dass Ihr Brief mit Prior-Marke nicht rechtzeitig zugestellt wurde. In 95 % der Fälle werden Prior-Briefe am nächsten Werktag in Belgien zugestellt, wenn:
  • der Prior-Brief vor der letzten Leerung in einen roten Briefkasten geworfen wurde. Die Leerungszeiten sind auf dem Briefkasten angegeben.
  • der Prior-Brief vor der letzten Leerung in einem Postamt oder PostPunkt aufgegeben wurde. Die Leerungszeiten sind in jeder Filiale angegeben.
Nur in Ausnahmefällen werden Prior-Briefe nicht rechtzeitig zugestellt (z. B. bei einer technischen Störung). Als Regulierungsstelle für den Postmarkt kontrolliert das BIPT, ob mindestens 95 % der Briefe mit Prior-Marke innerhalb von Belgien am nächsten Werktag zugestellt werden.