15 Fragen
 für das Schlüsselwort « Prior/Non-Prior »
Wie berechne ich den Versandtarif für meinen Brief?
Der Tarif für einen Brief hängt von Folgendem ab:
  • gewünschte Zustelldauer (Prior- oder Non-Prior-Sendung)
  • Format und Gewicht der Sendung
Mit unserem Online-Tool kann der Tarif für einen Brief schnell und einfach berechnet werden. Geben Sie den Bestimmungsort und das Gewicht Ihres Briefs ein und ermitteln Sie so, welche Briefmarken Sie dafür benötigen.  
Was ist der Unterschied zwischen Prior- und Non-Prior-Briefmarken?
Non-Prior-Briefe werden innerhalb von 3 Werktagen nach der Aufgabe zugestellt. Prior-Sendungen werden am nächsten Werktag nach der Aufgabe zugestellt.
Ich habe einen eiligen Brief. Was muss ich tun, damit er morgen ankommt?
Damit Ihr Brief am nächsten Tag zugestellt wird, muss er als Prior-Sending frankiert aufgegeben werden in:
  • einen rot beschrifteten Briefkasten (achten Sie dabei bitte auf die Zeit für die letzte Leerung)
  • einem Postamt oder einem PostPunkt (die Zeit für die letzte Leerung wird angegeben)
Wie viel Porto brauche ich, wenn meine Sendung schnell ankommen soll?
In diesem Fall empfehlen wir eine Prior-Frankierung. Prior-Sendungen werden am nächsten Werktag nach der Aufgabe zugestellt.
Gilt für nicht standardisierte Sendungen eine abweichende Zustelldauer?
Die Zustelldauer für nicht standardisierte Sendungen unterscheidet sich nicht von derjenigen für standardisierte Sendungen.
Bleiben die alten Prior-Briefmarken gültig?
Für Prior-Sendungen sind nur Prior-Briefmarken gültig, die ab Januar 2019 herausgegeben wurden. Alle anderen ab 1961 herausgegebenen Briefmarken bleiben gültig, aber nur für Non-Prior-Sendungen Diese Sendungen werden innerhalb von 3 Werktagen nach der Aufgabe zugestellt.
Soll ich einen Eilbrief lieber als Einschreiben versenden?
Der Versand als Einschreiben hat keinen Einfluss auf die Zustelldauer. Damit Ihr Brief am nächsten Tag zugestellt wird, muss er als Prior-Sendung frankiert und in einen rot beschrifteten Briefkasten geworfen (achten Sie dabei bitte auf die Zeit für die letzte Leerung) oder in einem Postamt aufgegeben werden (vor 16 Uhr).
Wie kann ich Briefe als Prior-Sendungen verschicken?
Wenn ein Brief als Prior-Sendung verschickt werden soll, muss eine Prior-Briefmarke darauf geklebt werden. Die Prior-Sendung kann dann, genau wie Non-Prior-Sendungen, (vor der letzten Leerung) in einen rot beschrifteten Briefkasten geworfen oder bei einem Postamt oder PostPunkt aufgegeben werden. Eine Zustellung am nächsten Werktag nach der Aufgabe ist nur bei einer Frankierung mit Prior-Briefmarken garantiert. Eine Frankierung mit 2 Non-Prior-Briefmarken und der Ergänzung „Prior“ auf dem Brief, macht daraus noch keine Prior-Sendung.
Erhalte ich Schadenersatz, wenn meine Prior-Sendung nicht am nächsten Werktag zugestellt wird?
Leider ist das nicht möglich, da der Brief keinen Strichcode hat und wir ihn deshalb nicht verfolgen können. Wir können nicht ermitteln, wann der Brief in unserem Sortierzentrum eingegangen ist. Anders verhält es sich bei Einschreiben. Sie möchten sich beschweren, weil Ihre Prior-Sendung nicht rechtzeitig zugestellt wurde? Dann setzen Sie sich online über das Formular unten auf dieser Seite mit dem Kundenservice in Verbindung.
Ich habe einen Brief als Non-Prior-Sendung frankiert. Kann ich daraus eine Prior-Sendung machen?
Wenn Sie den Brief mit der Non-Prior-Briefmarke noch nicht versendet haben, können Sie bei einem Postamt oder PostPunkt eine Zusatzfrankierung veranlassen, damit der Brief garantiert am nächsten Werktag zugestellt wird.
Für welche Art von Sendungen kann ich MyStamp verwenden?
Wie bei allen unseren Briefmarken stehen diese Möglichkeiten zur Auswahl:
  • Prior-Sendungen innerhalb Belgiens (Prior-Wert für standardisierte Inlandssendungen, Zustellung am Werktag nach der Aufgabe
  • Non-Prior-Sendungen innerhalb Belgiens (Wert 1 oder 2, Zustellung innerhalb von 3 Werktagen nach der Aufgabe
  • Sendungen innerhalb von Europa (Wert EUROPE)
  • Sendungen in außereuropäische Länder (Wert WORLD)
Ist ein Einschreiben automatisch eine Prior-Sendung?
Ja, die Zustellung am nächsten Werktag ist also garantiert.
Ist ein Einschreiben automatisch eine Prior-Sendung?
Ja, die Zustellung am nächsten Werktag ist also garantiert.
Welche Briefmarken muss ich auf meinen Brief kleben?
Anzahl und Art der Briefmarken hängen von mehreren Faktoren ab:
  • Bestimmungsort
  • gewünschte Zustelldauer (Prior- oder Non-Prior-Sendung)
  • Format und Gewicht der Sendung
Mit unsere Online-Tool können Sie den Versandtarif für Ihren Brief schnell berechnen. Geben Sie einfach den Bestimmungsort und das Gewicht Ihres Briefs ein und ermitteln Sie so, welche Briefmarken Sie dafür benötigen.
Warum wurde mein Prior-Brief nicht rechtzeitig zugestellt?
Es tut uns Leid, dass Ihr Brief mit Prior-Marke nicht rechtzeitig zugestellt wurde. In 95 % der Fälle werden Prior-Briefe am nächsten Werktag in Belgien zugestellt, wenn:
  • der Prior-Brief vor der letzten Leerung in einen roten Briefkasten geworfen wurde. Die Leerungszeiten sind auf dem Briefkasten angegeben.
  • der Prior-Brief vor der letzten Leerung in einem Postamt oder PostPunkt aufgegeben wurde. Die Leerungszeiten sind in jeder Filiale angegeben.
Nur in Ausnahmefällen werden Prior-Briefe nicht rechtzeitig zugestellt (z. B. bei einer technischen Störung). Als Regulierungsstelle für den Postmarkt kontrolliert das BIPT, ob mindestens 95 % der Briefe mit Prior-Marke innerhalb von Belgien am nächsten Werktag zugestellt werden.