Umweltbewussterer E-Commerce für einen gesunden Planeten

Gemeinsam für einen grüneren Paketversand

Nachhaltigkeit

Gemeinsam für einen grüneren Paketversand

Klimaschutz geht am besten gemeinsam. Sie entscheiden sich für eine umweltfreundliche Zustellung und bpost reduziert die Emissionen der Sendungen und stellt nachhaltige Verpackungen her. So erreichen wir gemeinsam, dass der Paketversand grüner wird.

    Title DE

    So wird bpost zum Spitzenreiter in puncto Nachhaltigkeit

    So können Sie helfen als Verbraucher

    So unterstützen Sie uns als Online-Shop

    Unser grünes Konzept zählt

    Auf dem Weg zu einem komplett ökologischen Fuhrpark

    Unser Fuhrpark besteht bereits zu über 40 % aus elektrischen Lieferwagen, E-Bikes und LNG-Lastwagen. Und die E-Flotte wird tagtäglich größer. Bis 2030 sollen alle unsere Lieferwagen komplett mit Strom und damit ökologisch unterwegs sein.

    100 % emissionsfreie Zustellung in allen Großstädten bis 2025

    Bei der Auslieferung von Post und Paketen setzen wir auf Zonen komplett ohne CO₂-Ausstoß. In 14 Städten gibt es bereits solche Umweltzonen, und schon bald werden alle Großstädte in Belgien folgen. Dann werden über 50 % unserer Pakete komplett ökologisch zugestellt.

    Weniger Kilometer dank Zustelloptionen

    Aktuell haben Sie die Wahl aus über 2800 Abholstationen. Bis 2030 wollen wir diese Ziele erreichen: Über 4000 Abholstationen . So ist, wo Sie auch sind, immer eine Abholstation ganz in Ihrer Nähe.

    Gemeinsam für einen grüneren Paketversand?

    Jetzt Zustelloptionen festlegen

    Jeden Tag ein Stückchen grüner

    Wir von bpost tun alles dafür, Ihre Pakete und Ihre Post möglichst umweltfreundlich zuzustellen. Deshalb investieren wir nicht nur in Elektrofahrzeuge, Solarmodule, intelligente Routen und nachhaltige Abholmöglichkeiten, sondern sorgen für kontinuierliche Innovationen. Mit den Umweltzonen ermöglichen wir zum Beispiel eine nachhaltige Stadtlogistik, wir kompensieren unsere CO2-Emissionen zu 100 % und wir setzen mit Nachdruck auf wiederverwendbare Verpackungen.

    Komplett emissionsfreier Fuhrpark

    Komplett emissionsfreier Fuhrpark

    Aktuell sind bereits 40 % unserer Kraftfahrzeuge und Fahrräder ökologisch oder sogar komplett emissionsfrei. Mit Neuinvestitionen in elektrische Zustellfahrzeuge, E-Bikes und LNG-Lastwagen erreichen wir, dass Ihre Online-Bestellungen bis 2030 zu 100 % emissionsfrei sind.

      Umweltzonen: 100 % emissionsfreie Zustellung in der Stadt

      Wir sorgen für eine optimale Abstimmung zwischen Paketautomaten, Lastenfahrrädern und den Händlern vor Ort. So können Post und Pakete in Städten nachhaltig befördert werden. Wenn eine Abholstation oder ein Paketautomat um die Ecke ist, können Sie Ihre Pakete ganz einfach zu Fuß oder mit dem Rad abholen. Das Ergebnis? Weniger CO2-Ausstoß, Feinstaub und Staus. Diese Umweltzonen gibt es bereits in 14 Städten. Bis 2025 wird es sie in allen Großstädten in Belgien geben, damit wir über 50 % unserer Pakete komplett ökologisch zustellen können.

        Umweltzonen: 100 % emissionsfreie Zustellung in der Stadt
        Weniger Kilometer dank Zustelloptionen

        Weniger Kilometer dank Zustelloptionen

        Sie sind tagsüber meist nicht zu Hause? Dann sorgen Sie bitte dafür, dass der Briefträger nicht vor einer verschlossenen Tür steht. Über die Zustelloptionen können Sie selbst festlegen, wo Sie Ihr Paket entgegennehmen möchten. Dadurch erhöht sich die Chance, dass der erste Zustellversuch klappt, auch wenn niemand zu Hause ist. Und wir verhindern gemeinsam überflüssige Kilometer.

          Bis zu 90 % weniger CO₂ dank Abholstationen

          Dank unserem umfangreichen Netz aus Abholstationen im Land kann jeder zweite Belgier eine solche Station in der Nähe bequem zu Fuß erreichen. Außerdem werden bei einer direkten Zustellung an eine Abholstation weniger Kilometer zurückgelegt. So lassen sich, im Vergleich zu einer Zustellung zu Hause, durchschnittlich 30 % der CO2-Transportemissionen einsparen. Wer sein Paket zu Fuß oder mit dem Rad abholt, trägt dazu bei, dass der CO2-Ausstoß sogar um 90 % zurückgeht. So schaffen wir eine nachhaltige Abholkultur.

          *Studie der Freien Universität Brüssel

            Bis zu 90 % weniger CO2 dank Abholstationen
             

            Schon gewusst?

            Abholstationen finden Sie überall in Belgien:

            • höchstens 6 Min. von Ihnen entfernt
            • in Großstädten in höchstens 400 m Entfernung
            • in kleineren Städten in höchstens 1,2 km Entfernung

            Mehr Nachhaltigkeit mit Zustelloptionen

            Umweltfreundliche und wiederverwendbare Versandkartons

            Umweltfreundliche und wiederverwendbare Versandkartons

            2021 haben wir unser Angebot an Versandkartons nachhaltiger gemacht. Die neuen sind in doppelter Hinsicht besser für die Umwelt: Sie bestehen fast vollständig aus recycelten Fasern und können problemlos wiederverwendet werden. In unserem Online-Shop und den Postämtern sind ab 2030 nur noch zu 100 % recycelte Verpackungsmaterialien erhältlich.

              Klimaneutrale Lieferung innerhalb Belgiens

              Was geschieht mit dem CO2, das wir noch nicht vermeiden können? Das kompensieren wir mit unserer Unterstützung für das nach dem Gold Standard zertifizierte „Ghana Cookstove Project“ , eine Initiative, die den Lebensstandard der Ghanaer verbessert und ihre Wälder schützt. Unser Beitrag und unser Engagement für eine klimaneutrale Zustellung sind auch am CO2-neutral-Label zu erkennen.

              Dieses Label können auch Sie verwenden. So zeigen wir allen, dass Ihr Versand keine Auswirkungen auf das Klima hat.

                Gyapa

                Weitere Nachhaltigkeitssäulen von bpost